News

Freitag, 06. Juli 2012

Spitzenplätze am zweiten Tag gehalten

Am zweiten Tag an den Italienischen Meisterschaften in Gargnano am Gardasee tobte der Nordwind. Das Sailability-Regattateam (Bild) übte sich in Geduld, doch nützte alles nichts. Um 16 Uhr wurden die Wettfahrten definitiv abgeblasen. Somit bleibt das Ergebnis aus den beiden Wettfahrten vom Donnerstag bestehen. Julian Müller/Dominik Stäger belegen auf der Zwischenrangliste den 1. Platz, Marc Henzi/Pierino Caspani den 2. Platz und Edi Hugener/Claudia Schmid den 5. Platz.



zurück