News

Dienstag, 19. September 2017

6th Swiss Hansa Class Championships

Am Wochenende vom 22. bis 24. September segeln in Arbon Menschen mit und ohne Behinderung in Hansa 303 um den Schweizer Klassenmeistertitel. Am Start sind drei Nationen in rund 25 Booten. Die Swiss Hansa Class Championships werden zum sechsten Mal ausgetragen. Seit 2012 sucht der Verein Sailability.ch jedes Jahr einen anderen Segelclub in der Schweiz, der die Klassenmeisterschaften in enger Zusammenarbeit mit der Swiss Hansa Class Association organisiert. Dieses Mal hat sich der Yacht Club Arbon spontan bereit erklärt, die Wettfahrten auszurichten. Er hatte 2013 bereits die Europameisterschaften für die Hansa-Bootsklasse mit grossem Erfolg realisiert. Zu den Wettfahrten haben sich neben Segelnden aus der Deutsch- und Westschweiz auch Teams aus Frankreich und Belgien angemeldet. Dadurch entsteht ein grosses Feld von rund 25 Booten, die um die Klassenmeistertitel kämpfen. 



zurück