News

Montag, 08. September 2014

KM 2014 in Luzern: Dem Yacht-Club Luzern ein herzliches Dankeschön

Für die Windverhältnisse auf dem Vierwaldstättersee ein freundliches «Genügend», für die Organisation der Klassenmeisterschaft eine glatte «Sechs»: Der Yacht-Club Luzern war am Wochenende vom 5. bis 7. September Gastgeber der dritten Swiss Hansa Klassenmeisterschaften 2014. Er hat für einen perfekten Ablauf der Wettfahrten auf dem Wasser und eine sagenhafte Organisation an Land gesorgt. Die Regattierenden hätten sich etwas mehr Wind gewünscht, und doch konnten an allen drei Wettkampftagen Regatten durchgeführt werden. Im Doppel waren 16 Boote am Start, darunter ein Team aus Frankreich, ein Team aus den Niederlanden und ein Team aus dem Tessin. Elf Seglerinnen und Segler bewiesen ihr Können im Einzel. Die Rangliste im Doppel: 1. Cédric Castaldi/Damian Peysson (Frankreich), 2. Patrick Maurer/Dominique Scheller (erster Tag: Theo Naef), 3. Luis Schmidlin/Luca Brühwiler. Im Einzel: 1. Julian Müller, 2. Christian Hiller, 3. Andi Schmid. Sailability.ch dankt dem Yacht-Club Luzern ganz herzlich für das sportliche Erlebnis, das bei den Seglerinnen und Seglern noch lange in Erinnerung bleiben wird.



zurück