News

Samstag, 14. Juni 2014

Weiterbildung für Helfende der Camps

Zahlreiche Helfende der verschiedenen Sommercamps haben sich am Samstag in Arbon  weitergebildet. Mit dabei waren bewährte Volunteers und neue Gesichter. Sie erfuhren, was der Segelsport für Menschen mit Behinderung alles beinhaltet. Sie lernten den Umgang mit den Jollen, hörten Wissenswertes über die Sicherheit beim Segelunterricht und das Verhalten am und auf dem Wasser. Im zweiten Teil des Kurses ging es auf den See, um beim Segeln die Boote besser kennenzulernen. Vor und nach dem Segeltraining wehte die Bise. Dazwischen entschied sich der Windgott für Flaute. Sie konnte die gute Stimmung am Weiterbildungskurs aber keineswegs beeinträchtigen. 



zurück