News

Samstag, 16. Juni 2018

WM-Titel verteidigen: Vier Teams reisen nach Japan

Mitte Oktober finden in Japan die 2018 Hansa Class World & International Championships statt. Nun haben sich vier Regatta-Teams von Sailability.ch definitiv entschlossen, daran teilzunehmen. Unter ihnen sind die amtierenden Weltmeister Patrick Maurer und Christian Hiller, die ihren grossen Erfolg von 2016 in den Niederlanden wiederholen und den Weltmeistertitel verteidigen wollen. Die weiteren Teams sind Denise Christen/Elena Bosshard, Alex Keeble/Ian Keeble und Willi Lutz/Claudia Schmid. Mit ihnen reist Coach Patrick Ruf nach Hiroshima. Noch ist die Teilnahme an den 2018 HansaWorlds nicht bis ins letzte Detail organisiert. Für Unterkunft, Flug und die Wettkampfregistrierung kann Sailability.ch aber auf die Unterstützung und das Knowhow von PluSport Behindertensport Schweiz zählen. Für die vier Teams beginnt nun eine intensive Trainingszeit, um unter den besten Hansa-303-Segelnden aus der ganzen Welt bestehen und vielleicht sogar glänzen zu können.



zurück