News

Dienstag, 21. Juli 2015

2. Etappe 3-Seen-Törn: Durch den Zihlkanal

Auf dem Weg von Erlach am Bielersee nach Cudrefin am Neuenburgersee durchquerten die fünf Sailability.ch-Jollen den Zihlkanal. Segeln war aufgrund des grossen Gegenverkehrs im engen Verbindungsgewässer nicht möglich, weshalb eines der Motorboote die Segelschiffe – eins hinter dem anderen aufgereiht – durch den Kanal schleppte. Kaum auf dem Neuenburgersee angelangt, machten sich die Jollen wieder selbständig und die Zweierteams hielten auf den kleinen Hafen beim Campingplatz Cudrefinzu. Gegen 15 Uhr war die zweite Etappe mit rund 14 Kilometern geschafft. Am Vortag hatte Sailability.ch Besuch eines Journalisten des Radiosenders canal3.
Zum Radiobericht von canal3



zurück